Menü

Schnittstelle Niederlassung/Klinik

Der tägliche Focus und die drängenden Probleme für angestellte Ärzte in der Klinik und niedergelassene Dermatochirurgen sind sehr unterschiedlich. Um hier mit Rat und Sachverstand zur Seite zu stehen, hat die DGDC einen Schnittstellenkoordinator benannt, der für alle Niedergelassenen Ansprechpartner für ihre Probleme ist. Seien es Fragen zur Abrechnung, Hygienevorgaben oder rechtliche Dinge, hier ist die geeignete Anlaufstelle.

Mit diesem besonderen Service will die DGDC die niedergelassenen Kollegen stärken und Sachverstand bündeln. Punkte von allgemeinem Interesse werden in ein Archiv eingestellt und stehen den Mitgliedern zum Nachlesen zur Verfügung. Weitere Punkte wie Dokumentationsempfehlungen und Gruppenversicherungen sind in Vorbereitung.

PD Dr. Wolfgang Koenen
Schnittstelle Niederlassung/Klinik

Herr Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Koenen wurde 2009 in den Vorstand der DGDC gewählt, von 2012 bis 2013 war er Präsident der Gesellschaft.
Seit 2012 ist er in eigener Praxis niedergelassen und betreut seit 2015 die Schnittstelle Niederlassung/Klinik.

PD Dr. med. Wolfgang Koenen
Fronhofallee 1
67098 Bad Dürkheim

Veranstaltungen

News DGDC

2020 hat uns alle unerwartet aus unserer täglichen Routine geholt und unser Leben auf den Kopf gestellt. Ob die Auswirkungen von Corona uns nachhaltig beeinflussen werden, wissen wir noch nicht. Sicher hat uns dieses Jahr aber nachdenklich gemacht. Vieles wussten wir, nur wirklich erreicht hat es uns nie so richtig. Es braucht schon tiefe Einschnitte, damit wir wach gerüttelt werden und nicht nur umdenken, sondern auch anders handeln.

Letztlich ist jetzt schon klar, das alle Laserschutzbeauftragten einen neuen Kurs nach den neuen Technischen Regeln zur künstlichen optischen Strahlung Laser aus dem Jahr 2018 (kurz TROS Laser 2018) machen müssen. Grundsätzlich muss bei einer Neuauflage der Technischen Regeln an einem aktuellen Laserschutzkurs teilgenommen werden.