Menü

Hospitation

Das Hospitationsprogramm ist ein wichtiges Projekt zur Förderung der operativen Dermatologie. Es richtet sich an Mitglieder der DGDC und dient der qualifizierten Weiterbildung in operativen Techniken. Die Durchführung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft. Bitte informieren Sie sich auf diesen Seiten über die Teilnahmebedingungen.

Teilnahmevoraussetzung am Hospitationskurs ist neben der DGDC-Mitgliedschaft der Besuch von Basis-Operationskursen. Aktuelle Hinweise zu Veranstaltungen mit OP-Kursen finden Sie hier.

Beschreibung

Das Hospitationsprogramm für Mitglieder der DGDC ist in Zusammenarbeit mit der DDG ein wichtiges Projekt zur Förderung der Dermatochirurgie. Das aktuelle Programm sieht vor, dass Zentren gezielt Kurse zum Erwerb besonderer Fertigkeiten anbieten. Die Angebote sind kostenfrei. Ein möglicherweise erforderlicher Versicherungsschutz ist durch den Teilnehmer vor der Kursteilnahme eigenverantwortlich zu klären.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per email an das jeweilige Zentrum und vermerken Sie die DGDC-Geschäftsstelle info(at)dgdc.de in cc.

Das aktuelle Programm kann per email info(at)dgdc.de angefordert werden.

Anmeldung Hospitationszentrum

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.

Einverständniserklärung

* Bitte füllen Sie wenigstens die mit einem Stern gekennzeichneten Felder aus und hinterlassen entweder eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Sie können die vorstehende Einwilligung jederzeit uns gegenüber widerrufen. Am einfachsten ist dies, wenn Sie uns eine E-Mail an info@cas-kongresse.de senden.

Anmeldung Ausbildungszentrum

Was ist die Summe aus 2 und 8?

Einverständniserklärung

* Bitte füllen Sie wenigstens die mit einem Stern gekennzeichneten Felder aus und hinterlassen entweder eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Sie können die vorstehende Einwilligung jederzeit uns gegenüber widerrufen. Am einfachsten ist dies, wenn Sie uns eine E-Mail an info@cas-kongresse.de senden.

Veranstaltungen

News DGDC

2020 hat uns alle unerwartet aus unserer täglichen Routine geholt und unser Leben auf den Kopf gestellt. Ob die Auswirkungen von Corona uns nachhaltig beeinflussen werden, wissen wir noch nicht. Sicher hat uns dieses Jahr aber nachdenklich gemacht. Vieles wussten wir, nur wirklich erreicht hat es uns nie so richtig. Es braucht schon tiefe Einschnitte, damit wir wach gerüttelt werden und nicht nur umdenken, sondern auch anders handeln.

Letztlich ist jetzt schon klar, das alle Laserschutzbeauftragten einen neuen Kurs nach den neuen Technischen Regeln zur künstlichen optischen Strahlung Laser aus dem Jahr 2018 (kurz TROS Laser 2018) machen müssen. Grundsätzlich muss bei einer Neuauflage der Technischen Regeln an einem aktuellen Laserschutzkurs teilgenommen werden.