Menü

Hospitationsstipendien zur Förderung der Dermatochirurgie

Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. vergiebt jährlich Hospitationsstipendien auf dem Gebiet der Dermatochirurgie. Die Stipendien werden für einen zusammenhängenden vierwöchigen Hospitationszeitraum in einer Gastklinik vergeben.

Ausschreibung von Hospitationsstipendien

Aktuell gibt es keine Ausschreibung für Hospitationsstipendien zur Förderung der Dermatochirurgie.

News DGDC

In der Heinrich-Kimmle-Stiftung Pirmasens, eine Behindertenwerkstatt werden aktuell Mundschutzmasken (sogenannte „Community Masken“) hergestellt.

Wie schon in den vergangenen Jahren schreibt die DGDC auch 2020 Publikationspreise und Posterpreise aus sowie verleiht Reisestipendien für die dermatologische Weiterbildung.